Hallo... ich bins...

  • Beitrag von Andreas ()

    Dieser Beitrag wurde vom Autor gelöscht ().
  • Danke Andreas für deine offenherzige Vorstellung. In gewisser Weise bewundere ich deine Reduzierung auf ein minimalistisches Leben. Ich strebe das so ähnlich zwar auch an, habe aber gleichzeitig das Gefühl, dass ich auf zu vielen 'Baustellen' unterwegs bin. Ein einfaches, geordnetes System für das eigene Leben zu finden, scheint oftmals ebenso schwierig zu sein, wie eine Ernährungsumstellung hin zu mehr lebendiger Nahrung. Aber ich denke trotzdem, beides ist zu schaffen, wenn der Kopf stets offen für Neues bleibt.

  • Beitrag von Andreas ()

    Dieser Beitrag wurde vom Autor gelöscht ().